Kultur

In der noch urtümlichen Landschaft liegen Kellerstöckel, unzählige traditionsbewusste Museen, faszinierende Begabungen überlieferter Handwerkstradition, viele zeitgenössische Künstler und auch so mancher Designer. Menschen, die den persönlichen Kontakt pflegen und suchen – nicht nur untereinander in Gesangs- und Musikvereinen und in Theatergruppen, sondern auch mit den Gästen in der Region. Eine ideale Unterkunft in der Thermenregion und es kann los gehen. Man tritt nur aus dem Zimmer und fängt bereits den Duft der Region ein: Moderne und klassische Musik oder das saftige Krautfleisch mit Kren.

Weine

Unter dem Motto „Idyllisch. Typisch. Einzigartig.“ präsentieren sich Weinspezialisten von 12 Gemeinden in der südburgenländischen Weinidylle. Die kleine feine Weinregion bringt regelmäßig internationale Top-Wertungen. Vom typischen dunklen Blaufränkisch in allen Varianten über den weißen fruchtigen Welschriesling bis zu Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Blauburger und kreativen Cuvées.
Die Winzer machen Gustieren und Degustationen zum Erlebnis.