Walking

Die äußerst effektive und ausgeglichene Sportart trainiert Herz-Kreislauf und 80% der gesamten Muskulatur. Im Kompetenz-Zentrum Bad Tatzmannsdorf gibt’s Tipps für Material, Sportmedizin und abwechslungsreiche Routen bis zum echten Ausdauertraining.

Sie können Walkingstöcke gegen eine kleine Gebühr von € 2,- bei uns ausleihen!

 

Lauf- und Walkingarena Bad Tatzmanndorf

Auf über 418 km Wander-, Nordic Walking- und Laufwegen lässt sich die Region bequem erkunden. Es zählen nicht die Höhenmeter, sondern die weitläufigen Ausblicke in die Naturlandschaft des Südburgenlandes. Laufen und Walken als gemeinsames sportliches Erlebnis genießen, ohne jeglichen Leistungsdruck, sondern aus Spaß an der Bewegung – das ist die Philosophie der Lauf- & Walkingarena.

 

Ein intelligentes Leitsystem informiert über den Schwierigkeitsgrad der Strecken und ermöglicht den Einstieg in die Lauf- & Walkingarena an zahlreichen Stellen. Eine Lauf- und Walkingkarte bietet neben den Wegen und den zahlreichen Einstiegspunkten in Bad Tatzmannsdorf, Bernstein, Mariasdorf, Oberschützen, Oberwart, Pinkafeld und Stadtschlaining die Höhenprofile der Lauf- & Wanderrouten.

 

Bad Tatzmannsdorf hat sich zum Treffpunkt für alle Lauf- und Walkingbegeisterten entwickelt – gleichgültig, ob Anfänger mühelos Laufen lernen oder Fortgeschrittene die persönliche Vorgabe verbessern wollen. Profis vor Ort lehren richtiges, individuell angepasstes Training und machen zudem eine Einführung in gezieltes Muskelaufbautraining mit Trainingsgeräten.

 

Ebenfalls einmalig in Österreich finden sich in der Arena Trainings- und Spezialparcours mit unterschiedlicher Oberflächenbeschaffenheit, die für Abwechslung sorgen und unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden. Dazu zählen:

 

  • Moon & Sun Laufstrecke (beleuchtete Laufstrecke – bis Mitternacht belaufbar)
  • Kunstrasenbahn (für regeneratives Laufen und Walken)
  • Finnenbahn (für gelenkschonendes Laufen und Walken)
  • Sensomotorischer Laufparcours (für Barfußläufer auf unterschiedlichen Belägen)
  • Naturrasenbahn (für naturverbundenes Barfußlaufen)
  • Laufhügel (für Fahrtspiele und Intervalltraining)
  • Gesundheitspfad (für gezieltes Ausgleichstraining)
  • UKK-Walking-Teststrecke (für die Ermittlung der körperlichen Leistungsfähigkeit)
  • Orientierungslauf-Fixbahn (zum Wandern und Laufen mit Karte und Kompass)
  • Kunststofflaufbahn in Pinkafeld